Nach einem Jahr Arbeit (Planung, Projektierung, Bau und Verdrahtung, sowie Softwareprogrammierung  für die Fernsteuerung) ist das Stellwerk Kilchberg fertig gebaut. Damit kann wieder ein Stellwerkstyp mehr in Originalschaltung vorgeführt werden. Das Stellwerk ist voll fernsteuerbar.

Ein paar Zahlen:

- 6 Weichen, 12 Zwergsignale, 8 Hauptsignale, Doppelspur, 1 Gleisanschluss

- 85 Seiten Schema neu gezeichnet (A3)

- 39 Relaissätze, 256 Einzelrelais

- 10 km Schaltdraht, 8000 Lötanschlüsse, 600 Schraubanschlüsse.

- Fernsteuerung 230 Kanäle (80 Ausgänge, 150 Eingänge)